Tiroler Lehrer unter Missbrauchsverdacht

Schwaz Ein 39-jähriger Lehrer einer Schule im Tiroler Bezirk Schwaz soll versucht haben, einen 13-jährigen Schüler sexuell zu missbrauchen. Dieser konnte den Übergriff aber abwehren. Laut Staatsanwaltschaft könnte es noch weitere Opfer an derselben Schule geben. Der Lehrer, der bereits in Untersuchu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.