Neuer Pilgerrekord auf dem Jakobsweg

madrid Der spanische Jakobsweg hat 2019 erneut eine Rekordzahl an Pilgern verzeichnet. Von Jänner bis Ende November hätten mehr als 344.000 Menschen ihre Pilgerurkunde erhalten – das seien bereits mehr als 2018, als rund 327.000 Besucher kamen, heißt es. Die Behörden sind zuversichtlich, bis Jahrese

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.