Testflug von Raumschiff „Starliner“ zur ISS fehlgeschlagen

Der "Starliner" soll in den nächsten Jahren Astronauten zur ISS bringen.  AFP

Der "Starliner" soll in den nächsten Jahren Astronauten zur ISS bringen.  AFP

Cape Canaveral Der erste Härtetest für das neue Boeing-Raumschiff „Starliner“ ist gescheitert. Nach dem Start einer Rakete mit der unbemannten Raumkapsel an Bord am US-Weltraumbahnhof Cape Canaveral kam es zu einem Problem bei der automatischen Zündung der Antriebe. Die geplante Reise zur Internatio

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.