Happy End für entführten Mops

Mopsmischling "Coffee" ist wieder zu Hause.APA

Mopsmischling "Coffee" ist wieder zu Hause.APA

Wien Im Fall des in Wien entführten Mopses „Coffee“ gibt es ein Happy End. Das Tier war Montagnachmittag zwei Schülerinnen in der Leopoldstadt beim Gassigehen von einer Unbekannten entrissen worden. Eine Passantin fand den Hund nun in Favoriten auf der Straße und brachte ihn zu einem Tierarzt, bestä

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.