Landmine tötet Tourist in Myanmar

Rangun Bei der Explosion einer Landmine ist in Myanmar ein deutscher Tourist ums Leben gekommen. Seine Begleiterin – eine Argentinierin – wurde bei dem Unfall im östlichen Bundesstaat Shan verletzt. Laut der Organisation Charity Without Borders, die in der Region tätig ist, hatten sich die Touristen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.