„Spitalspersonal muss besser geschützt werden“

Wien „Einmal mehr hat sich gezeigt, dass die zunehmende Gewalt in Krankenhäusern ein gravierendes und ernstzunehmendes Thema ist“, reagiert Harald Mayer, Vizepräsident und Obmann der Bundeskurie angestellte Ärzte der Österreichischen Ärztekammer (ÖÄK), auf die jüngst präsentierten Ergebnisse einer S

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.