Verspielter kleiner Eisbär

Die Spielpausen nutzt die kleine Eisbärin für eine Kuscheleinheit mit Mama Tonja.  AFP

Die Spielpausen nutzt die kleine Eisbärin für eine Kuscheleinheit mit Mama Tonja.  AFP

Berlin Sie taucht, macht unermüdlich Jagd auf ein Spielzeug und versucht, auf eine schwimmende Plattform zu klettern: Planschen bei Novemberkälte – für die kleine Eisbärin Hertha im Berliner Tierpark ist das an der Tagesordnung. Wobei: Wirklich klein ist sie gar nicht mehr. Am 1. Dezember wird der P

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.