Und da war noch . . .

. . . ein 18-Jähriger, der aus Liebeskummer in die Justizvollzugsanstalt Vechta in Niedersachsen eingebrochen ist. Der junge Mann habe mit seiner dort inhaftierten Ex-Freundin reden und sie zurückgewinnen wollen. Die ebenfalls 18-Jährige hatte sich erst kurz vorher per Telefon von ihm getrennt. Er k

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.