Kein Visum wegen Schweinefleisch

Canberra Australien hat erstmals das Visum einer Touristin wegen nicht deklarierter Lebensmittel im Gepäck annulliert. Die 45-Jährige, die am Samstag am Flughafen von Sydney eingetroffen war, hatte 4,5 Kilogramm Schweinefleisch bei sich. Sie sei nach Hause nach Vietnam zurückgeschickt worden und dür

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.