Fallschirmjäger blieb bei Militärparade an Lichtmast hängen

Der erfahrene Fallschirmspringer blieb unverletzt. AFP

Der erfahrene Fallschirmspringer blieb unverletzt. AFP

Madrid Bei der Militärparade zum spanischen Nationalfeiertag ist es am Samstag in Madrid zu einem Missgeschick gekommen: Ein Fallschirmjäger, der unmittelbar vor König Felipe VI. landen sollte, blieb bei der live im Fernsehen übertragenen Veranstaltung mit seinem Fallschirm an einem Lichtmast hängen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.