USA: Zahl der Toten und Kranken durch E-Zigaretten steigt weiter

18 Tote und 1080 Krankheitsfälle sorgen für Besorgnis in den USA. AFP

18 Tote und 1080 Krankheitsfälle sorgen für Besorgnis in den USA. AFP

New York Die Zahl der Todesfälle in Zusammenhang mit dem Gebrauch von E-Zigaretten in den USA ist auf 18 angestiegen. Die Toten seien aus 15 US-Bundesstaaten gemeldet worden, teilte die US-Gesundheitsbehörde CDC mit. Zudem sei die Zahl der bestätigten und mutmaßlichen Krankheitsfälle auf 1080 gestie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.