Bub vor Zug gestoßen: Täter wurde seit Tagen gesucht

Karten, Kerzen, Plüschtiere und Blumen am Bahnsteig 7 in Frankfurt. APA

Karten, Kerzen, Plüschtiere und Blumen am Bahnsteig 7 in Frankfurt. APA

Frankfurt am Main Der mutmaßliche Angreifer vom Frankfurter Hauptbahnhof, der einen achtjährigen Buben und seine Mutter vor einen Zug gestoßen haben soll, wurde seit Donnerstag von der Schweizer Polizei gesucht. Der Mann habe seine Nachbarin mit einem Messer bedroht, gewürgt und eingesperrt und sei

Artikel 90 von 98
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.