Fünf Mal mehr Menschen sterben bei Selfies als bei Haiangriffen

Zwischen 2011 und 2017 starben 259 Menschen beim Selfie-Knipsen. afp

Zwischen 2011 und 2017 starben 259 Menschen beim Selfie-Knipsen. afp

Rio de Janeiro Selfies können tödlich sein: Fünfmal so viele Menschen kamen in den vergangenen Jahren beim Schießen von Selbstporträts ums Leben als durch Angriffe von Haien, wie die indische Fachzeitschrift „Journal of Family Medicine and Primary Care“ recherchierte. Demnach starben zwischen Oktobe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.