Und da war noch . . .

. . . die Polizei im niederbayerischen Straubing, die nach nach eigenen Angaben auf ein „biss-chen“ Unterstützung der Bevölkerung hofft: In der Polizeiwache sei nämlich ein Gebiss abgegeben worden, teilten die Beamten am Montag mit. Die dritten Zähne wurden den Angaben zufolge am Sonntagnachmittag a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.