Nach Hochzeit ins Krankenhaus

Innsbruck 26 Besucher einer Hochzeitsfeier in Innsbruck sind wegen Atemnot und Übelkeit ins Krankenhaus gebracht worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war eine noch unbekannte Substanz in dem Festsaal ausgetreten. Der Vorfall zog einen Großeinsatz nach sich, insgesamt waren 65 Sanitäter und

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.