Angekündigtes Kletterverbot führt zu Besucheranstieg am Ayers Rock

Bis Juni 2019 wurden binnen eines Jahres mehr als 395.000 Besucher verzeichnet. AFp

Bis Juni 2019 wurden binnen eines Jahres mehr als 395.000 Besucher verzeichnet. AFp

sydney Ein angekündigtes Kletterverbot auf dem weltbekannten Ayers Rock in Australien hat die von Touristen verursachten Probleme an dem Berg nur noch verschärft. Das ab Oktober greifende Verbot habe einen sprunghaften Anstieg der Besucherzahlen im Uluru-Kata Tjuta Nationalpark verursacht, teilten T

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.