43 Schweizer Soldaten schwer erkrankt

Bern 43 Soldaten sind in einer Schweizer Kaserne in Jassbach knapp 40 Kilometer südöstlich der Hauptstadt Bern plötzlich erkrankt. Die Männer litten unter „massivem Unwohlsein“, teilweise mit heftigem Erbrechen und Durchfall, erklärte die Armee. Als Vorsichtsmaßnahme wurde das Gelände unter Quarantä

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.