Betreuerin soll 13-jährigen Flüchtling missbraucht haben

St. Pölten Das Landeskriminalamt Niederösterreich hat Ermittlungen rund um Vorwürfe gegen eine Betreuerin in einer Unterkunft für minderjährige Flüchtlinge aufgenommen. Die Frau soll einen Buben aus Afghanistan sexuell missbraucht haben, berichten die „Bezirksblätter“.

Ende 2017 sollen demnach mehrer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.