Abschuss von MH 17: Vier Rebellen beschuldigt

Vor fünf Jahren ist Flug MH17 über der Ukraine abgestürzt. Reuters

Vor fünf Jahren ist Flug MH17 über der Ukraine abgestürzt. Reuters

Boeing im Osten der Ukraine abgeschossen. 298 Menschen starben.

Utrecht Knapp fünf Jahre nach dem Abschuss eines Passagierflugzeuges über der Ukraine sind nun erstmals gegen vier mutmaßliche Täter Haftbefehle ausgestellt worden. Es handelt sich um vier hochrangige pro-russische Rebellen – drei Russen und einen Ukrainer. Ihnen soll ab 9. März 2020 wegen 298-fache

Artikel 117 von 146
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.