Boeing baute fehlerhafte Flügelteile in 737-Jets ein

Insgesamt sind weltweit 179 Maschinen von Boeing betroffen. Reuters

Insgesamt sind weltweit 179 Maschinen von Boeing betroffen. Reuters

Chicago Der US-Flugzeughersteller Boeing hat bei der US-Luftaufsichtsbehörde FAA eingeräumt, möglicherweise fehlerhafte Teile in einem Teil seiner Flotte verbaut zu haben. Das teilte die FAA am Sonntag mit. Dies betreffe die Flugzeuge des Typs Boeing 737 Max – deren Maschinen derzeit nach zwei folge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.