Vorzugsstimmen: Hundertjährige zieht in deutschen Stadtrat ein

Lisel Heise will das geschlossene Freibad wieder eröffnen. APA

Lisel Heise will das geschlossene Freibad wieder eröffnen. APA

Bitburg Normalerweise würden Kommunalwahlen im rheinland-pfälzischen Kirchheimbolanden nicht so ein großes mediales Echo auslösen. Doch diese Meldung hat es über Deutschland hinaus geschafft, denn eine Hundertjährige zieht in den Stadtrat ein. Lisel Heise wurde für die Liste „Wir für Kibo“ in den St

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.