Und da war noch . . .

. . . ein zu schneller Autofahrer am Niederrhein in Deutschland, der tierisches Glück hatte: Sein Blitzerfoto ist ungültig – weil dem Mann eine Taube vors Gesicht flog, als die Radarfalle auslöste. Laut Polizei war der Mann vergangene Woche mit 54 km/h durch eine 30er-Zone in Viersen gefahren und ge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.