Taucher durchsuchen den „Giftsee“

Nikosia Die zypriotische Polizei wollte am Montag erneut einen künstlichen See absuchen, aus dem am Sonntag eine Kinderleiche in einem Koffer geborgen worden war. Die Ermittler vermuten mindestens ein weiteres Opfer in dem Gewässer. Ein 35 Jahre alter Mann hatte gestanden, in den vergangenen drei Ja

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.