Schweizerin geht nach 162-Millionen-Gewinn weiter arbeiten

Aarau Trotz eines Lottogewinns von 162 Millionen Euro geht eine Schweizerin laut einem Medienbericht weiter ihrem Job nach. Sie mache weiter ihre Arbeit, sagte die Frau, die anonym bleiben möchte, der Zeitung „Schweiz am Wochenende“. Mit einem Einsatz von umgerechnet 22 Euro hatte die Frau im vergan

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.