Hunderttausende sind nach Zyklon „Idai“ auf Hilfe angewiesen

Verzweifelte Menschen warten auf Nahrung und Trinkwasser. Reuters

Verzweifelte Menschen warten auf Nahrung und Trinkwasser. Reuters

Maputo Im Katastrophengebiet im südöstlichen Afrika sind Hunderttausende Menschen auf Hilfe angewiesen. Die Nothelfer gehen von 1,7 Millionen Betroffenen in Mosambik, Malawi und Zimbabwe aus, wie das UN-Nothilfebüro am Freitag berichtete. Unzählige Menschen warten eine Woche nach dem Durchzug des Zy

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.