Prozessauftakt im Fall Susanna

Der Iraker Ali B. ist vor dem Landgericht Wiesbaden angeklagt, die 14-jährige Susanna ge­tötet zu haben.  AFP

Der Iraker Ali B. ist vor dem Landgericht Wiesbaden angeklagt, die 14-jährige Susanna ge­tötet zu haben.  AFP

Angeklagter Ali B. legt im Wiesbadener Mordprozess Geständnis ab.

Wiesbaden Im Wiesbadener Mordprozess gegen den 22-jährigen Ali B. hat der Angeklagte die Tötung der 14-jährigen Susanna aus Mainz gestanden. Er habe das Mädchen im Sitzen erwürgt, sagte B. am Dienstag vor dem Landgericht. Er wisse allerdings nicht, wie dies habe geschehen können. Die ihm ebenfalls v

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.