Schreck nach Busexplosion in Stockholmer Zentrum

Dicker, schwarzer Rauch stieg in der Nähe des Bahnhofs auf. Ap

Dicker, schwarzer Rauch stieg in der Nähe des Bahnhofs auf. Ap

stockholm Kurzer Schreck mitten in Stockholm: Im Zentrum der schwedischen Hauptstadt ist ein Bus explodiert und in Flammen aufgegangen. Wie die Polizei bereits kurz nach dem Unglück am Sonntag mitteilte, handelte es sich um einen Verkehrsunfall und keine terroristische Tat. Passagiere waren zur Ungl

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.