Scharfe Granate in Keller gefunden

Wien Beim Räumen eines Kellerabteils in einem Haus in Wien-Josefstadt hat ein 45-Jähriger am Mittwochnachmittag eine 7,5-Zentimeter-Schrapnellgranate gefunden. Der Mann rief die Polizei, ein sprengstoffkundiger Beamter stellte fest, dass es sich um ein scharfes Relikt aus dem Zweiten Weltkrieg hande

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.