Aus Aller Welt

Bischöfe geben „Versagen“ zu

Rom Am zweiten Tag der Kinderschutz-Konferenz im Vatikan haben die Bischöfe angesichts des massenhaften Missbrauchs von Minderjährigen durch Geistliche erstmals konkrete rechtliche Vorschläge diskutiert. Sie sollen es ermöglichen, Bischöfe abzusetzen, die beim Umgang mit Missbrauch versagt haben. Zugleich haben Bischöfe ihre Verantwortung bei der Unterschätzung des Ausmaßes von Kindesmissbrauch zugegeben.

 

Größte Biene der Welt

Jakarta Ganz schwarz und in etwa so groß wie ein menschlicher Daumen: Die Wallace-Riesenbiene ist nach Jahrzehnten erstmals wieder gesichtet worden. Forscher haben Exemplare der größten Bienenart der Welt auf einer entlegenen indonesischen Insel entdeckt.

 

Einäscherung von Karl Lagerfeld nahe Paris

Paris Modeschöpfer Karl Lagerfeld ist in der Nähe von Paris eingeäschert worden. Es habe sich um „einen privaten Rahmen“ gehandelt, hieß es in Paris. Der aus Hamburg stammende Lagerfeld war am Dienstag gestorben, er galt als letzter Pariser Modezar. Jahrzehntelang war er Kreativdirektor des Modehauses Chanel. Prominente erwiesen Lagerfeld die letzte Ehre, unter ihnen sollen neben Prinzessin Caroline von Monaco und Tochter Charlotte Casiraghi auch der Unternehmer Bernard Arnault und Lagerfelds Nachfolgerin bei Chanel, Virginie Viard gewesen sein. Lagerfelds Katze Choupette sei in einer Tasche getragen worden.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.