Mit Porträts auf Opfersuche

Samuel Little wäre mit 90 Morden der schlimmste US-Serienmörder. AP

Samuel Little wäre mit 90 Morden der schlimmste US-Serienmörder. AP

Inhaftierter Serienmörder zeichnet seine Opfer, FBI sucht nach ihnen.

Washington US-Ermittler suchen mit 16 gezeichneten Porträts Opfer eines Serienmörders, der nach eigenen Angaben 90 Menschen getötet hat. Die von der Bundespolizei FBI veröffentlichten Bilder enthalten Details der Opfer wie Augen- oder Haarfarbe sowie Kleidungsstücke. Der 78-jährige Serienkiller Samu

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.