Weniger Korruption in Österreich

Wien Österreich hat es im neuen „Korruptionswahrnehmungsindex 2018“ von Transparency International (TI) auf Rang 14 geschafft, um zwei Plätze besser als 2017. Dänemark, Finnland und Neuseeland blieben auf den ersten drei Plätzen. Der Index bewertet die Wahrnehmung der Verbreitung von Bestechlichkeit

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.