Lehrerin verschickt Pornofilme ihrer Tochter an Liebhaber

Die Welser Staatsanwältin Birgit Ahamer bestätigte die Ermittlungen. APA

Die Welser Staatsanwältin Birgit Ahamer bestätigte die Ermittlungen. APA

Wels, Krems Eine 46-Jährige aus dem Bezirk Krems in Niederösterreich soll von ihrer 13-jährigen Tochter Kinderpornos angefertigt und ihrem Liebhaber in Wels geschickt haben. Der Mann und die Frau sind in Untersuchungshaft. Die Staatsanwaltschaft Wels bestätigte eine entsprechende Meldung der „Nieder

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.