Israelin stolpert über historische Büsten

Jerusalem In der Nähe antiker Ruinen in der israelischen Stadt Beit Schean ist eine Frau auf einen aus dem Boden herausragenden Kopf gestoßen – was die Entdeckung zweier Büsten aus der Römerzeit zur Folge hatte. Wie die israelische Altertumsbehörde (IAA) am Sonntag mitteilte, werden die lebensgroßen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.