Neue Brücke in Genua soll bis Weihnachten 2019 stehen

Am 14. August ist die Morandi-Brücke  auf etwa hundert Metern Länge eingestürzt. AFP

Am 14. August ist die Morandi-Brücke  auf etwa hundert Metern Länge eingestürzt. AFP

Genua Bis Weihnachten 2019 soll Genua eine neue Brücke haben. Dies betonte der Bürgermeister der ligurischen Hafenstadt und Regierungskommissar für den Wiederaufbau des am 14. August eingestürzten Viadukts, Marco Bucci. Eigentlich hätte der Abriss am Samstag beginnen sollen, stattdessen wurde nur di

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.