16 Nepalesen sterben bei Busunglück

Kathmandu Ein Unglück mit einem Reisebus hat in Nepal 16 Menschen das Leben gekostet, 20 weitere wurde verletzt. Der Bus kam nach Behördenangaben auf einer Bergstrecke von der Straße ab und rollte 300 Meter weit einen Abhang hinab. Anschließend schlug er in der Nähe eines Flusses auf. Dunkelheit beh

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.