Pazifikinsel wird nach Vulkanausbruch komplett geräumt

Port Vila Wegen eines Vulkanausbruchs müssen die Bewohner der Südpazifikinsel Ambae ihre Heimat verlassen. Die Behörden des zum Inselstaat Vanuatu gehörenden Eilands riefen den Notstand aus und ordneten eine Evakuierung an, meldeten die örtlichen Medien am Freitag.

Die Insel mit 11.000 Einwohnern sei

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.