Lkw-Fahrer lässt Buben (10) auf der Autobahn ans Steuer

Sattledt Ein Lastwagenfahrer aus dem Bezirk Amstetten (NÖ) hat auf der Westautobahn (A 1) in Oberösterreich offenbar einen Zehnjährigen ans Steuer seines Lkw-Zuges gelassen. Der 38-Jährige soll die Fahrt anschließend vom Beifahrersitz aus mit dem Mobiltelefon gefilmt haben.

Viel zu klein

Der Bub wäre

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.