Polizei vermutet Mücke als Fäkalien-Übeltäter

Uehlfeld. Vermeintliche Fäkalienspritzer auf zwei Grundstücken im mittelfränkischen Uehlfeld stammen nach Erkenntnissen der Polizei von sogenannten Zuckmücken. Bereits Mitte Juli sowie in der vergangenen Woche hatten sich Anwohner bei der Polizei wegen Verunreinigungen auf ihren Autos und Grundstück

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.