Mit 350 Sachen auf Schiene

Die 1250 Kilometer lange Fahrt dauert dann nur noch 4,5 Stunden.

Die 1250 Kilometer lange Fahrt dauert dann nur noch 4,5 Stunden.

Peking. China lässt seine Hochgeschwindigkeitszüge bald wieder mit voller Kraft fahren. Ab dem kommenden Monat sollen die Züge zwischen Peking und Shanghai wieder mit 350 Kilometern pro Stunde unterwegs sein. Die Geschwindigkeiten waren im Jahr 2011 nach einem schweren Unglück mit 40 Todesopfern ged

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.