Kleinflugzeug abgestürzt

Die Ursache des Unglücks war zunächst unbekannt.   Foto: AP

Die Ursache des Unglücks war zunächst unbekannt.  Foto: AP

bern. Beim Absturz eines Kleinflugzeugs im Schweizer Kanton Wallis sind alle drei Insassen ums Leben gekommen. Das Unglück ereignete sich am Sonntagnachmittag nahe dem 2252 Meter hohen Alpenpass Sanetsch. Bei dem Flugzeug handelte es sich der Polizei zufolge um eine Piper Warrior II. Die Absturz­urs

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.