Kettensägenangreifer führte Armbrüste mit

Schaffhausen. Die Schweizer Polizei hat den mutmaßlichen Kettensägen-Angreifer von Schaffhausen mit geladenen Armbrüsten im Gepäck aufgegriffen. Franz W. habe bei der Festnahme zudem Pfeile und angespitzte Holzstücke bei sich gehabt, sagte der zuständige Schweizer Staatsanwalt Peter Sticher am Mittw

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.