Tierisches Chaos auf der Autobahn

Ein Geflügeltransporter hat am Dienstagmorgen auf der A 1 bei Asten/Oberösterreich seine komplette Ladung verloren. Die Polizei war stundenlang damit beschäftigt, die rund 7000 Hühner wieder einzufangen. Die genaue Unfallursache war zunächst unklar.  Foto: apa

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.