In Thailand soll 459-Meter-Turm gebaut werden

Bangkok. Ein 459 Meter hoher Aussichtsturm in Bangkok soll das neue Wahrzeichen Thailands werden. Der geplante Turm würde das größte Gebäude des Landes und das zweitgrößte in Asien werden, teilte Regierungssprecher Sansern Kaewkamnerd am Mittwoch mit. Den Bau des Aussichtsturms am Fluss Chao Phraya

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.