Betrunkener Segler aus Neusiedler See gerettet

Breitenbrunn. Über zwei Promille hatte ein 65-jähriger Wiener, den die Einsatzkräfte am Mittwochvormittag aus dem Neusiedler See retten mussten. Wie die Polizei berichtete, war der Wiener in der Nähe des Hafens von Breitenbrunn (Bezirk Eisenstadt Umgebung) beim Hantieren an den Segeln rückwärts in d

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.