Bombe verursachte Explosion in China

Peking. Die tödliche Explosion am Eingang eines Kindergartens im Osten Chinas wurde laut Polizei von einer selbst gebauten Bombe verursacht und hat den mutmaßlichen Täter getötet. Inklusive des 22-jährigen Verdächtigen seien acht Menschen ums Leben gekommen, teilte die Polizei am Freitag mit. Die Ex

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.