Neuseeländer wollen Schoko-Fabrik retten

Wellington. Mit einer ungewöhnlichen Initiative wollen Privatleute in Neuseeland eine traditionsreiche Schoko-Fabrik vor der Schließung retten. Über das Internet wird Geld gesammelt, um das Unternehmen mit rund 350 Beschäftigten in der Stadt Dunedin auf Neuseelands Südinsel zu halten. Seit vergangen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.