Mann schießt Polizistin in S-Bahn in den Kopf

200 Polizisten waren in Unterföhring unter anderem mit Spezialeinsatzkommandos und Hubschrauber im Einsatz.  Foto: APA

200 Polizisten waren in Unterföhring unter anderem mit Spezialeinsatzkommandos und Hubschrauber im Einsatz. Foto: APA

München. Mit einer Polizeiwaffe hat ein Mann am S-Bahnhof Unterföhring nahe München am Dienstag einer jungen Polizistin in den Kopf geschossen und sie lebensgefährlich verletzt. Die Beamtin schoss ebenfalls, auch der Täter wurde verletzt. Dieser feuerte jedoch noch das Magazin der Waffe leer, dabei

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.