In der Antarktis entsteht ein riesiger Eisberg

Blick von oben: Ein 5000-Quadratkilometer-Block dürfte sich laut Forschern bald vom Schelfeisgebiet Larsen C lösen.  Foto: NASA/Reuters

Blick von oben: Ein 5000-Quadratkilometer-Block dürfte sich laut Forschern bald vom Schelfeisgebiet Larsen C lösen.  Foto: NASA/Reuters

London. Auf spektakuläre Weise entsteht in diesen Tagen einer der größten Eisberge aller Zeiten: Wissenschafter von der Swansea-Universität in Wales machten darauf aufmerksam, dass sich ein rund 5000 Quadratkilometer großer Eisblock schon fast vollständig vom Schelfeisgebiet Larsen C gelöst hat.

Eine

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.