Blinder Bergsteiger bezwingt Mount Everest

Holzer ist der erste Blinde, der über die Nordroute aufgestiegen ist. apa

Holzer ist der erste Blinde, der über die Nordroute aufgestiegen ist. apa

Kathmandu. „Blind Climber“ Andy Holzer hat den Gipfel des 8848 Meter hohen Mount Everest erreicht, wie der Osttiroler am Sonntag in einem Facebook-Eintrag mitteilte. Damit habe er auch den letzten der Seven Summits bezwungen. Begleitet wurde der blinde Bergsteiger von seinen beiden Osttiroler Freund

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.