Fallschirmspringer springt von Drohne ab

Der Lette hielt sich an einer Stange fest, die er dann losließ, um kurz darauf seinen Fallschirm zu öffnen. Foto: Aerones

Der Lette hielt sich an einer Stange fest, die er dann losließ, um kurz darauf seinen Fallschirm zu öffnen. Foto: Aerones

Riga. Der lettische Extremsportler Ingus Augstkalns hat als womöglich erster Mensch der Welt erfolgreich einen Fallschirmsprung von einer Drohne gewagt. Wie ein vom Hersteller der Drohne veröffentlichtes Video zeigt, sprang der „Dronediver“ aus 330 Metern in die Tiefe. Eine von 16 Rotoren angetriebe

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.